Sie sind NICHT eingeloggt!
Sie können nur max. 10 Zitate zufällig anzeigen lassen.
Zurück zur ... Startseite
Die Suche ergab 174 Ergebnisse!

Suche nach ...

Sucheingaben


Erziehung gibt dem Menschen nichts, was er nicht auch aus sich selbst haben könnte: Sie gibt ihm das, was er auch aus sich selbst haben könnte, nur geschwinder und leichter.

Gotthold Ephraim Lessing
Drucken

Die Zeit ist die Dimension der Veränderung.

Harald Lesch
Gießener Anzeiger, 29.7.2020
Drucken

"Sind Sie schwerhörig?" rief ich und war im selben Moment froh, dass der Dozent mich nicht gehört hatte; er hätte mich sicherlich ermahnt, dass "hörbehindert" das korrekte Wort gewesen wäre.

Erwin Riess
Herr Groll und die ungarische Tragödie
Drucken

Wir sind aus Liebe gemacht.

Marc Chagall
Drucken

Die Natur scheint alles zu enthalten, was der Mensch für sein Gleichgewicht braucht. Es ist, als zöge durch alles hindurch ein in sich geschlossener Strom des heiligen Friedens.

Franz Marc
Drucken

In dieser Welt hat nur die Unbeständigkeit Bestand.

Jonathan Swift
Zitiert nach "John D. Barrow, Theorien für Alles"
Drucken

Liebe ist, den anderen so zu nehmen, wie er ist, wie er war und wie er sein wird.

Drucken

Ich kann die Erotik nicht vom Essen trennen, und ich sehe auch keinen Grund, weshalb ich es tun sollte.

Isabel Allende
Aphrodite
Drucken

Wer in der Wahrheit leben will, muss dies allein tun.

Stephan Thome
Drucken

"Ich liebe dich" bedeutet immer "liebe mich".

Roland Barthes
Drucken