Sie sind NICHT eingeloggt!
Sie können nur max. 10 Zitate zufällig anzeigen lassen.
Zurück zur ... Startseite
Die Suche ergab 181 Ergebnisse!

Suche nach ...

Sucheingaben


Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar.

Ingeborg Bachmann
(Titel der am 17. März 1959 im Bundeshaus in Bonn gehaltenen Dankesrede für die Verleihung des Hörspielpreises der Kriegsblinden)
Drucken

Die Liebe ist wie das Feuer - ohne Nahrung erlischt sie.

Michail Lermontow
Ein Held unserer Zeit
Drucken

Wer nicht liebt, der wird zu Stein und das wird niemals anders sein.

Rio Reiser
Drucken

"Ich liebe dich" bedeutet immer "liebe mich".

Roland Barthes
Drucken

Die Zeit verweilt lange genug für denjenigen, der sie nutzen will.

Leonardo da Vinci
Drucken

Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt.

Heinrich Heine
Reisebilder, Die Bäder von Lucca
Drucken

[...] gebt der Zeit nur Zeit, und es kommt an den Tag, dass aus der Wahrheit Lüge wird, und aus der Lüge Wahrheit.

José Saramago
Das Evangelium nach Jesus Christus
Drucken

🏳️
Si vis amari, ama!

🇩🇪
Wenn du geliebt sein willst, dann liebe.

Lucius Annaeus Seneca (d.J.)
Drucken

Die Armen gegen die Armen, wie üblich: Die Armut ist eine zu kurze Decke und jeder zieht an seiner Seite.

Eduardo Galeano
Drucken

Vor der Zeit können wir uns nirgendwo verstecken. Wir können uns vor Königen und Kaisern verstecken, vielleicht auch vor Gott. Aber wir können uns nicht vor der Zeit verstecken. Die Zeit sieht uns überall, denn alles um uns herum ist in dieses rastlose Element eingetaucht.

Jostein Gaarder
Das Kartengeheimnis
Drucken